150 Paar Gentle Skin Anatom Latexhandschuhe - unsteril - puderfrei - anatomisch geformt - Einmalhandschuhe Gr. 6,5 - 8,5

Artikelnummer: SH-MED2021V

Ideal für Kieferorthopäden und Dentalchirurgen. Besonders geeignet überall dort, wo der Anwender eine Gefahr der Kontamination erkennt und wo der Handermüdung durch langes Arbeiten vorgebeugt werden muss.

Kategorie: OP-Handschuhe

Größe

77,29 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (versandkostenfrei in DE)

ab x 150 Paar Stückpreis
2 74,99 €
3 73,39 €
5 71,49 €
10 69,59 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

x 150 Paar


150 Paar Gentle Skin Anatom Latexhandschuhe Gr. 6,5 - 8,5

Der Latexuntersuchungshandschuh mit anatomischer Passform

Charakteristik
Gentle Skin Anatom ist ein anatomisch geformter Untersuchungshandschuh, der die Handmuskulatur der Kieferorthopäden oder Dentalchirurgen entlastet. Die Optifit-Passform wurde einer Neugestaltung unterzogen, um während der Sprechstundenzeiten einer Handermüdung erfolgreich vorzubeugen. Wichtig für Zahnärtze ist auch die Puderfreiheit, weil Puder das Abbinden von Abdruckmaterialien verzögern und Infektionen nach Implantationen verursachen kann. Die Mikrorauung an den Fingern ermöglicht einen sicheren Griff und Halt der Instrumente. Anatomisch geformt mit Rollrand, puderfrei, unsteril, für den Einmalgebrauch.

- AQL 1,5
- aus Latex
- unsteril
- puderfrei
- anatomisch geformt
- sehr allergenarm
- mikrogerauht
- thiuramfrei
- Größe 6,5 - 8,5
- 150 Paar (6 Boxen a 25 Paar)


Hautfreundlichkeit
Der Handschuh wird durch die Doppelchlorinierung protein- und akzeleratorarm und bietet empfindlichen Anwendern Schutz auf der ganzen Linie. Der Handschuh unterliegt ständiger unabhängiger Proteinkontrolle und wird von uns laufend auf Proteinreduzierung optimiert. Wir setzen bei der Produktion generell keine Thiurame und Thioharnstoffe ein, damit das Allergierisiko bei Typ-IV-Allergien minimiert wird. Zudem verzichten wir - wie bei all unseren Handschuhen - komplett auf den Einsatz von MBT (Mercaptobenzothiazol), ein allergener Schadstoff, der von vielen Mitbewerbern immer noch als Vulkanisationsbeschleuniger und Alterungsverzögerer verwendet wird.

Anwendung
Ideal für Kieferorthopäden und Dentalchirurgen. Besonders geeignet überall dort, wo der Anwender eine Gefahr der Kontamination erkennt und wo der Handermüdung durch langes Arbeiten vorgebeugt werden muss.

Sicherheit
Diese Untersuchungshandschuhe entsprechen den folgenden Anforderungen in Auslegung,
Herstellung und Prüfung:

  • der EU-Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte zuletzt geändert durch Artikel 2 der Richtlinie 2007/47 und
  • den harmonisierten Normen dieser Richtlinie, speziell
  • der DIN EN 455 in allen Teilen (Medizinische Handschuhe zum einmaligen Gebrauch)
  • AQL (Accepted Quality Level) 1,5
  • der TRGS 540 (Sensibilisierende Stoffe) des BM für Arbeit und Sozialordnung
  • BGW und BUK (Bundesverband der Unfallkassen e. V.)
  • den Empfehlungen führender Allergologen und Dermatologen

Handschuhmaße:

Größe                 Handschuhlänge                   Handschuhbreite
6,5                          ca. 290 mm                      85 mm +/- 5mm
7                             ca. 290 mm                      90 mm +/- 5mm
7,5                          ca. 290 mm                      96 mm +/- 5mm
8                             ca. 290 mm                    100 mm +/- 5mm
8,5                          ca. 290 mm                    106 mm +/- 5mm

Wandstärke:
Schaft 0,130 +/- 0,03 mm
Handfläche 0,160 +/- 0,03 mm
Finger 0,200 +/- 0,03 mm

Zertifizierung: EN ISO 9001 / 12.2000
EN ISO 13485:2012 + AC:2012
Anhang VII, Richtlinie 93/42/EWG
CE-Kennzeichnung nach Klasse I
AQL 1,5
EN 455-1: Ja
EN 455-2: Ja
EN 455-3: Ja
EN 455-4: Ja


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt